Sie sind hier: Skischuhe » Skikleidung » Skijacken » Schneejacken

Schneejacken für Kinder

Schneejacke für Kids

Wenn die Winterzeit mit einer großen Menge an Schnee verbunden ist, dann haben Kinder bekanntlich jede Menge Spaß. Tagtäglich können Kinder im Schnee toben und spielen und beispielsweise eine Schneeballschlacht machen oder einen Schneemann bauen. Da der Schnee selbstverständlich gewisse Temperaturen rund um den Gefrierpunkt voraussetzt, sollten unsere Kleinen beim Spielen im Schnee allerdings ausreichend warm angezogen sein.

Für besorgte Eltern empfiehlt sich in diesem Zusammenhang der Kauf einer Schneejacke, da spezielle Schneejacken äußerst wärmespendend und somit die idealen Begleiter für den Spielspaß draußen im Schnee sind. Doch auf welche Kriterien ist beim Kauf einer Schneejacke für Kids zu achten? Welche Eigenschaften sind wichtig, damit die gekaufte Schneejacke auch wirklich gut ist? Der folgende Kaufratgeber nennt die wichtigsten Eigenschaften, welche beim Kauf einer Schneejacke zu beachten sind.

Das ideale Material einer Schneejacke

Das Wichtigste beim Kauf einer Schneejacke ist selbstverständlich das Material. Also modebewusst sind Kinder in der Regel nämlich noch nicht, allerdings wird sich sicherlich auch im Bereich der Optik ein farblicher Kompromiss finden lassen. Das Material hingegen ist von elementarer Bedeutung, da selbstverständlich die wärmespendende Funktionalität einer Schneejacke im Vordergrund steht. Beim Kauf einer Schneejacke sollte in diesem Zusammenhang immer auf warmes Material, wie zum Beispiel Daunen, Wolle oder Fleece geachtet werden, wobei gute Schneejacken stets von innen "gefüttert" sein sollten. Das Äußere sollte in jedem Fall aber wasserdicht oder zumindest wasserabweisend sein. Neben der wärmespendenden Eigenschaft der Jacke sollte allerdings auch auf die Strapazierfähigkeit des Materials geachtet werden, damit die gekaufte Jacke nicht schon nach dem ersten Toben im Schnee kaputt ist. Wenn Eltern eine Schneejacke für ihre Sprösslinge kaufen, sollte die Investition natürlich immer eine gewisse Lebensdauer mitbringen, sodass die gekaufte Jacke nicht nur im aktuellen sondern auch im kommenden Winter getragen werden kann.

Besondere Sicherheit durch Jacken in Leuchtfarben

Wie wir alle wissen wird es in den Wintermonaten besonders schnell dunkel. Eine optionale Eigenschaft einer Schneejacke ist in diesem Zusammenhang eine Leuchtfarbe, da die Jacke somit sehr gut vom Licht angestrahlt wird, sodass das tragende Kind auch stets gesehen wird. Diese Eigenschaft einer Schneejacke eignet beispielsweise für folgende Situation, da spielende Kind begibt sich am späten Nachmittag auf dem Weg nach Hause und muss hierfür einige Straßen überqueren, aufgrund der Leuchtfarben der Jacke ist das Kind jedoch geschützt, da Jacke samt Kind durch die Leuchtfarben für jeden Autofahrer ersichtlich sind. Diese Eigenschaft ist zwar äußerst allgemein, allerdings können besorgte Eltern den Kauf einer Schneejacke noch optimieren, wenn sie neben dem Material und der Qualität auch noch auf die Erkennbarkeit der Jacke achten!